Seiteninhalt

Themenwege

In unserer Kultur- und Naturlandschaft mit sauberer Luft bieten wir mit unseren Themenwegen herrliche Aussichts- und Spielmöglichkeiten. Dank des vielfältigen Angebots kommen Menschen jeder Altersklasse voll auf ihre Kosten. Fast wie von selbst wächst die Lust auf Bewegung, und der Spaß ist natürlich auch mit dabei. Die wundervolle Natur lädt täglich ein, munter und aktiv zu werden.

Hier geht's direkt zu den Flyern!

Dokument anzeigen: Flyer Themenwege
PDF, 4,6 MB
Mitten durch die Wälder ...
Mit dem Achatweg möchten wir Ihnen eine einzigartige Besonderheit des Geisbergs näher bringen. Die auf dem Geisberg gefundenen blaugebänderten Achate gelten unter Mineraliensammlern wegen ihrer Farbgebung als die Schönsten weltweit. Wenden Sie Ihren Blick bei der Wanderung auf den Boden: Vielleicht ist Ihnen das Sammlerglück beschieden und sie finden einen Achat. Immer wieder hat man herrliche Ausblicke auf den Nordschwarzwald, den Kaiserstuhl und bei schönem Wetter bis zu den Vogesen. Hier gibt's noch mehr Infos zum Geisberg-Achat. Start: Wanderparkplatz Höhenhäuser in Schweighausen Länge: ... mehr
Alter Kirchweg
Eine interessante und spannende historische Reise durch die wohl einzigartige Geschichte unseres Ortsteils Dörlinbach wartet hier auf Sie! Der als Rundweg angelegte "Alte Kirchweg" startet am Wanderparkplatz Oberrain und verläuft bis zum "Totenruhstein" parallel zum alten "Totenruhweg". Entlang des Weges kann der Wanderer auf drei Tafeln Infos z.B. zum alten Sandsteinbruch, Kloster Ettenheimmünster, Totenruhstein u.a. nachlesen. Allesamt geschichtsträchtige Orte. Und immer wieder bietet der "Alte Kirchweg" auch tolle Aussichtspunkte und Rastmöglichkeiten. Die Initiatoren des Weges, Alois Göppert und Matthias Ohnemus haben sich ... mehr
Schöne Aussichten...
Der Aussichtsweg besticht besonders durch die herrlichen Aussichten auf die Gemeinde und das Umland. Hier wollen wir Ihnen zwei Dinge näher bringen: Zum Einen sollen Sie zu den schönsten und markantesten Aussichtspunkten geführt werden (eben diese haben wir Ihnen in diesem Rundwanderweg zusammengestellt), zum Anderen wollen wir Ihnen bei den jeweiligen Aussichtspunkten Informationen zu allem Wissenswerten berichten. Genießen Sie bei dieser Wanderung die Natur, unsere Kulturlandschaft sowie die traumhaften Aussichten. Start: Sportplatz in Schweighausen Große Runde über Hinterer Geisberg Länge: 13,6 km Höhenunterschied: ca. 278 m Kleine ... mehr
Infotafel Bettelweg
Schon mal etwas von einer Gaunergeheimsprache gehört? Nein? - Dann sollten Sie unbedingt einmal unseren Bettelweg erkunden. Auf dem mittelschweren Wanderweg warten nämlich insgesamt 14 Bettler- und Gaunerzinken mit Geheimbotschaften aus der Gaunergeheimsprache, die darauf warten entdeckt und gelöst zu werden. Nicht nur für Kinder verspricht der Bettelweg eine abwechslungsreiche Wanderung zu werden, auch Erwachsene können miträtseln. Unterwegs laden Sitzgelegenheiten zu einer kurzen Rast ein und am Ende der Strecke kann in der Lieberatsbergstube eingekehrt werden. Der Bettelweg startet am Ziegelhüttenplatz hinter der Kirche in Dörlinbach. Dort steht auch eine ... mehr
Logo Erdgeschichtenweg
Hier wird die Erdgeschichte zum Erlebnis gemacht! Unsere Erde ist 4,6 Milliarden Jahre alt und so lange hat es gedauert, bis sich alle heutigen Lebewesen und Landschaften entwickelt haben. Der von Thomas Siefert initiierte ErdGeschichtenWeg macht diese 4,6 Milliarden Jahre auf einer 4,6 Kilometer langen Wegstrecke erlebbar. Um die Zeitreise vom Anfang der Erde bis in unsere Zeit zu machen, muss sich der Wanderer nur vorstellen, dass ein Meter der Wegstrecke eine Million Jahre sind. Auf diesem Lehrpfad werden die großen und kleinen Wanderer von den ... mehr
Waldspielweg - Kinder
Kinder sind nicht immer für das Thema Wandern zu begeistern. Unser Waldspielweg wird dies ändern. Für Kinder sind an diesem Weg Stationen aufgebaut, an denen sie spielen, toben und klettern können. Eben alles, was Kindern Spaß macht. Und für die Eltern bleibt somit genug Zeit und Raum, um sich selbst ein wenig zu entspannen. Lehnen Sie sich auf unseren Bänken zurück, vespern Sie und sehen Sie Ihren Kindern beim Spielen zu. Zwischen den einzelnen Waldspielweg-Stationen können Sie auch hier die Aussicht genießen und einen Eindruck von ... mehr
Seite zurück